Denkmalnetz Sachsen
Denkmalnetz Sachsen

Beraten

Wir beraten kostenfrei und individuell und schaffen Orientierung bei allen ersten Fragen.

Jetzt Beratung anfragen

Für wen?

Denkmaleigentümer:innen & Kaufinteressierte

Für alle, die Fragen zu ihrem Denkmal haben oder sich für den Kauf interessieren.

Denkmalneulinge & Erfahrene


Für alle, die Orientierung suchen oder Fragen zu den nächsten Schritten haben.

Denkmalverantwortliche & Engagierte

Für alle, die sich für Denkmale engagieren und Unterstützung suchen.


Beratung im
Denkmalnetz Sachsen

Ihre persönliche Anlaufstelle bei 
allen ersten Fragen zu Ihrem Denkmal.

Unsere Beratung ersetzt nicht den Fachplaner. Doch mit unserer Orientierungsberatung unterstützen wir Sie darin, den Überblick zu behalten und die nächsten Schritte anzugehen.

Sachsenweit. Themenübergreifend. Kostenfrei.

Jetzt Beratung anfragen

So geht unsere Beratung im Denkmalnetz

1. Beratung anfragen

Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular und erzählen Sie von Ihrem Denkmal.

Suchen Sie nach Fördermöglichkeiten oder nach neuen Nutzungsideen? Was für Wünsche und Erwartungen haben Sie und vor welchen Herausforderungen stehen Sie mit Ihrem Denkmal?

Wir melden uns bei Ihnen und vereinbaren einen Beratungstermin per Telefon, online oder vor Ort an Ihrem Baudenkmal.

2. Erkunden & Entwickeln

Gemeinsam schauen wir auf Ihr Denkmal und an welchem Punkt Sie sind.


In einem ca. einstündigen Beratungsgespräch sprechen wir über die Besonderheiten Ihres Denkmals, Ihre individuellen Bedingungen und Ihre Fragen.

Wir zeigen Ihnen Wege für Ihr Denkmal auf und geben Ihnen Hinweise zu den nächsten Schritten.

3. Inspiration finden

Lernen Sie aus den Projekten anderer und finden Sie inspirierende Beispiele in unserem Denkmalradar.

Sie sind auf einem guten Weg?
Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns und mit anderen.



Hier geht’s zum Denkmalradar.

Anführungszeichen

Mit dem Denkmalnetz Sachsen haben wir einen starken Begleiter gefunden, der uns bei fachlichen Themen unterstützt und mit dem wir gemeinsam neue Ideen für Nutzungen und Partnerschaften entwickeln können. Gut, dass es euch gibt.

Kathrin Minkus, Museum für Volksarchitektur und bäuerliche Kultur Schwarzbach e.V.

Kompetent, kreativ und engagiert für Ihr Denkmal!

Unser Beratungsteam

Unsere Berater und Beraterinnen kommen aus der Architektur, der Denkmalpflege, dem Bauingenieurwesen und der Museologie und bringen langjährige Erfahrungen in der Vernetzung und Entwicklung von Nutzungs- und Finanzierungskonzepten, in der Instandhaltung, Gebäudewerterhaltung und in der Bau- und Denkmalsanierung mit.


Besuchen Sie uns in unserer Beratungsstelle in Leipzig! Wir freuen uns auf Sie.

Geschäfts- und Beratungsstelle

Georg-Schwarz-Straße 37
04177 Leipzig
Tel.: 0341 24822128
E-Mail: beratung@denkmalnetzsachsen.de

Öffnungs- und Beratungszeiten:
Mo. – Do.: 10:00-14:00 Uhr
(Wir bitten um Voranmeldung.)

Anführungszeichen

Vielen Dank (an das Denkmalnetz Sachsen) für die umfangreiche Beratung. Obwohl ich mich vorher schon gut informiert hatte, habe ich noch einiges Neues erfahren. Ich fühle mich nun deutlich sicherer und weiß besser, was mich erwartet.

angehender Denkmaleigentümer, Nossen

Weitere Beratungsangebote in Sachsen

In Sachsen gibt es viele Engagierte, die ihr Wissen und ihre Erfahrungen gerne weitergeben, um andere beim Erhalt ihrer Denkmale zu unterstützen.

Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V.

Seit 2017 können sich Interessierte in den Bauberatungsstellen des Landesvereins in Helbigsdorf, Rothenfurt und seit 2022 auch in Waldheim OT Massanei zu den Themen Bauernhaus, ländliche Baukultur in Mittelsachsen und regionale Baumaterialien beraten lassen.

Zu den Beratungsstellen

Stiftung Umgebindehaus


Fachberatung zum Thema Umgebindehaus sowie Hilfe bei Erwerb, Sicherung, Teilinstandsetzung und Sanierung finden Eigentümer:innen und Interessierte seit 2004 bei der Stiftung Umgebindehaus in Neugersdorf.

Zur Stiftung Umgebindehaus

verein für denkmalpflege und neues bauen radebeul e.V.

In der Denkmalsprechstunde „Untere Denkmalschutzbehörde vor Ort“ in Radebeul können sich Eigentümer:innen von Architekten, Denkmalpflegern und Handwerkern ihre Fragen zu Ihrem Denkmal beantworten lassen.

Zu den Terminen
Pfeil-Icon

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!

In regelmäßigen Abständen informieren wir in unserem Newsletter über unsere Arbeit und Neues aus dem Denkmalnetz. Ihre E-Mail-Adresse wird nur zum Versand dieses Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.